Quad/ATV Crew Giessen unterstützt bei der Sommerparty der Red Knights Germany III Mc

Am Wochenende feierten die Red Knights Germany III Mc ihre jährliche Sommerparty in Gießen Rödgen. Der Erlös der Party spendet der Motorradclub, der nur aus Feuerwehrleuten besteht, dem Verein „Deutscher Kinderhospizverein e.V“.  Drei Mitglieder unserer Crew Stefan, Nadja und Chiara unterstützten am Samstag die Mannschaft hinter der Theke.

Der Red Knights International Firefighters Motorcycle Club (RKMC) ist ein Motorradclub für motorradfahrende Feuerwehrleute und ihre Familien. Er ist der größte Feuerwehr-Motorradclub weltweit. Mitglied im RKMC kann jeder motorradfahrende Feuerwehrangehörige werden. Lebenspartner, Eheleute, Kinder und Geschwister werden als „Social Member“ aufgenommen. (Quelle: Wikipedia )

 

Stephan, Nadja und Kiara mit Steffen dem Präsidenten der Red Knights Germany III (Giessen)
Unterschiedliche Kleidung aber ein gemeinsames Ziel.