17 Quads aus Mittelhessen am Edersee

Am Sonntag den 14.5.2017 trafen wir uns mit Quadfahrern aus dem Landkreis Marburg zu einer Tour an den Edersee. Los ging es am Parkplatz des Nettomarktes in Linden über Gladenbach, wo wir uns mit Quadfahrern  aus Marburg trafen. Nach einem kurzen Smalltalk bewegte sich die Kolonne aus 17 Quads dann zu dem  125 km  entfernten Edersee.  Hier war geplant sich mit zwei unseren Fahrern, die auf dem Rückweg vom Mammutpark waren,  an der Staumauer zu treffen. Da an diesem Sonntag an der Staumauer ein Markt war, war es schwierig einen Parkplatz für so viele Quads zu finden und man beschloss sich in dem Bikergrill „Zündstoff“ zu stärken. Nach sehr leckeren Burger und Pommes ging es dann wieder auf den Heimweg. Unterwegs erhielten wir Nachrichten aus der Heimat, die uns mitteilten das sich ein Unwetter auf den Weg Richtung Edersee machte. Wir hatten aber Glück und schafften es gerade noch unter eine Brücke als ein kurzzeitiger Starkregen uns entgegen kam.  Der Rest der Heimreise hatten wir wieder gutes Wetter und sind die B3 bis nach Staufenberg, wo wir uns dann alle wieder verabschiedeten, gefahren.  Fazit des Tages: Bei nasser Straße muss man damit rechnen, dass das Quad in der Kurve nicht das macht was man will und 300 Km auf dem Quad tun dem ein oder anderen weh 😉

Panoramabild der teilnehmenden Quadgruppe vor der Post in Gladenbach
Quads und ATV so weit das Auge reicht
Unser Konvoi lässt überall Augen staunen selbst bei Bikern 😉